| Allgemein Aktuelles

Kreuzfest 2020

Musik, Kultur und prominente Gäste: Am 19. und 20. September feiert das Bistum Limburg, unter dem Motto „Hoffnungszeichen“ das Kreuzfest.

Das Programmheft zum Kreuzfest können Sie auf der Bistumsseite einsehen und downloaden:
https://kreuzfest.bistumlimburg.de/beitrag/hinweise-zum-kreuzfest/

 

Hier finden Sie eine kleine Auswahl aus dem Programm:

 

Samstag, 19. September 2020

14.00 Uhr
Dundus in der Limburger Innenstadt
Die Puppenspieler performen in der Limburger Innenstadt

15.00 Uhr
Ökumenische Eröffnung mit der Kreuzreliquie im Bischofsgarten mit LIVESTREAM
mit anschl. Überführung der Kreuz-Reliquie in den Dom

16.00 Uhr
Verehrung der Kreuzreliquie im Dom
Gruppen und Einzelpersonen können sich direkt im Dom anmelden

15.00 - 18.00 Uhr
Ministrantentag im Bistum Limburg - Minitag digital
In Kleingruppen vor Ort und doch alle gemeinsam verbringen die Ministrantinnen und Ministranten einen Nachmittag mit Spielen, Aktionen und Austausch. Mehr Infos unter minitag.bistumlimburg.de.

16.00 Uhr
Auf dem Weg zum Kreuz – Corona-Kreuzweg in der Stadtkirche – Lesungen

17.00 Uhr
StehAuf Mensch Konzertlesung im Bischofsgarten mit Samuel Koch und Samuel Harfst,
mit LIVESTREAM. Karten erhalten Sie im Ticketvorverkauf im Verkehrsbüro am Bahnhof.

19.00 Uhr
Die Kolpingjugend lädt zu einem digitalen Queerer Stammtisch ein.

20.00 Uhr
Klänge der Hoffnung. Künstler aus aller Welt spielen beim Friedenskonzert im Bischofsgarten.
LIVESTREAM - Karten erhalten Sie im Ticketvorverkauf im Verkehrsbüro am Bahnhof.

22.00 Uhr
Mit einer Performance Dundus geht es vom Bischofsgarten zum Domplatz

22.30 Uhr
Segen auf dem Domplatz mit dem Bläserquartett Kai Tobisch.

23.00 Uhr
Das Ressort Kirchenentwicklung lädt zu einem Nachtgebet mit dem Ensemble SynTheos ein.

 

Sonntag, 20. September 2020

10.00 - 16.00 Uhr
Möglichkeit zum Rundgang im Bischofshaus.

10.30 Uhr
Die Kreuzreliquie wird vom Limburger Dom in den Bischofsgarten überführt.

11.00 Uhr
Der Generationen-Gottesdienst aus dem Bischofsgarten wird live gestreamt.

12.30 Uhr
Verehrung der Kreuzreliquie im Dom

16.30 Uhr
Gruppen und Einzelpersonen können sich direkt im Dom anmelden

13.00 Uhr - 17.00 Uhr
Bühne frei! Die Besucher erwartet ein buntes Nachmittagsprogramm im Bischofsgarten und um den Limburger Dom.

15.30 Uhr
Sternmarsch - Von verschiedenen Orten pilgern die muttersprachlichen Gemeinden mit Teilen eines Kreuzes zum Dom.

17.00 Uhr
Kreuzfeier: Das Kreuzfest endet mit dem Segen der Kreuzreliquie im Limburger Dom.

Zurück zur Übersicht