St. Nikolaus Dehrn

Erstellt von Jasmin Jung | | St. Lubentius Dietkirchen Aktuelles

Alle Gottesdienste und Veranstaltungen abgesagt

Liebe Gemeinde!

Vor dem Hintergrund der Ausbreitung des Corona-Virus sind wir alle in der Pflicht und dazu aufgerufen, zum Schutz unserer Mitmenschen – vor allem der besonders gefährdeten Personengruppen – und uns selbst, besondere Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen. Für die Gemeinden im Bistum Limburg wurde deshalb Folgendes beschlossen:

 

Bis auf weiteres finden keine öffentlichen Gottesdienste statt. Für das persönliche Gebet bleiben unsere Kirchen vorerst tagsüber weiterhin geöffnet. Die Erstkommuniongottesdienste wurden mit Blick auf die damit verbundenen Auswirkungen auf die betroffenen Familien bereits abgesagt und werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wann dies sein wird, können wir momentanen leider noch nicht sagen. Auch die wöchentlichen Treffen der Kommunionkinder finden bis auf weiteres nicht statt. Bereits terminierte Taufen und Trauungen können derzeit nur im allerengsten Familienkreis gefeiert werden oder sollen wenn möglich auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden. Auch für Trauerfeiern gelten besondere Regelungen. Sie finden direkt auf dem Friedhof, unter freiem Himmel und im kleinstmöglichen Kreis statt. Das Requiem wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. In unserer Pfarrei sind bis auf weiteres alle Veranstaltungen abgesagt. Das Pfarrbüro bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen, zu den Öffnungszeiten aber telefonisch erreichbar. Auch die Seelsorgerinnen und Seelsorger sind für Rückfragen und Anliegen telefonisch und per Mail für Sie erreichbar. (Telefonnummern und Mailadressen finden Sie unter „Personal/Büro“ auf dieser Homepage). Die aktuelle Situation fordert von uns allen besondere Einschnitte in unser gewohntes Leben und auch in unsere Glaubenspraxis. Dennoch können wir mit einander im Gebet verbunden sein. Gute Möglichkeiten bieten dazu der Fastenhirtenbrief unseres Bischofs „Beten üben“ mit den darin enthaltenen Impulsen und das von ihm für die aktuelle Situation verfasste Gebet. Eine ebenso herzliche Einladung ergeht dazu, die Gottesdienste aus der Bischofskapelle online mitzufeiern: Montags bis samstags um 18.00 Uhr und sonntags um 10.00 Uhr auf www.bistumlimburg.de oder dem youtube- oder facebook-Kanal des Bistums Limburg. Außerdem möchten wir Ihnen in besonderer Weise die kirchlichen Angebote in Fernsehen und Radio empfehlen. Bleiben wir auch und gerade in dieser Situation im Gebet verbunden. Im Gebet für unsere Gemeinde, die Erkrankten und Besorgten, die unzähligen Menschen, die derzeit Großartiges für unsere Gesellschaft leisten und auch für uns selbst.

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Termine

Quartals- / Jährliche Mitteilungen

Keine Dateien oder Ordner wurden in diesem Verzeichnis gefunden!

Ansprechpartner & Pfarrbüros

Pfarrei Dehrn
Kirchgasse 5
D-65594 Runkel-Dehrn

Fon: 0 64 31 / 7 10 96
Fax: 0 64 31 / 97 70 569
E-Mail: Pfarramt-Dehrn(at)t-online.de

Herzlich Willkommen auf unserer Website
St. Nikolaus Dehrn