St. Antonius

Eschhofen

 

St. Georg Dom

Limburg a.d. Lahn

 

St. Georg Dom Innenansicht

Limburg a.d. Lahn

 

St. Hildegard

Limburg a.d. Lahn

 

St. Jakobus Kirche

Lindenholzhausen

 

St. Johannes der Täufer Kirche

Elz

 

St. Josef

Staffel

 

St. Lubentius Basilika

Dietkirchen

 

St. Marien Kirche

Limburg

 

St. Servatius Kirche

Offheim

 

St. Nikolaus

Dehrn

 

Über katholisches-limburg.de

katholisches-limburg.de lädt Sie ein, das kirchliche Leben der katholischen Pfarrgemeinden in und rund um Limburg kennen zu lernen. Wir möchten Ihnen Informationen und Hinweise zu den Gottesdiensten, Veranstaltungen und Aktivitäten unserer Gemeinden bieten.

Der Ökumenische Kirchentag - digital und dezentral

| Allgemein Aktuelles

Die Vorbereitungen für den 3. Ökumenischen Kirchentag gehen in die letzte und heiße Phase. In einem Monat startet die digitale und dezentrale Großveranstaltung aus Frankfurt. Das Bistum Limburg und die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau haben dazu eingeladen.

 

Mehr lesen

Aus zehn macht eins

Erstellt von Heike Lachnit | | Allgemein Aktuelles

Artikel zum Auftaktgottesdienst von Heike Lachnit

Mehr lesen

Wieder Orgelvespern nach Renovierung der Domorgel

| St. Georg Dom Limburg Aktuelles

Foto: Bistum Limburg

Am Samstag, 1. Mai 2021, beginnt nach der Orgelrenovierung im vergangenen Jahr wieder die Reihe der Orgelvespern im Limburger Dom. Domorganist Carsten Igelbrink spielt um 16.00 Uhr Werke von Bach, Schumann, Langlais u.a..

Mehr lesen

Gottesdienste zum 3. Ökumenischen Kirchentag

| Allgemein Aktuelles

Am Samstag, 15. Mai 2021 um 17.00 Uhr feiern die evangelischen und katholischen Pfarrgemeinden in Limburg-Staffel anlässlich des 3. Ökumenischen Kirchentages in Frankfurt einen ökumenischen Gottesdienst auf dem Schulplatz vor der evangelischen Kirche in Staffel.

Mehr lesen

Ein Anfang ist gemacht – Auftaktgottesdienst zur Pfarreiwerdung im Pastoralen Raum Limburg

Erstellt von Renate Ruß | | Allgemein Aktuelles

Der Dom war – soweit unter Wahrung der aktuellen Abstands- und Hygieneregeln möglich - bis auf den letzten Platz besetzt, als am Samstag um 16.00 Uhr der feierliche Auftaktgottesdienst zum Weg der Pfarreigründung begann: Vertreterinnen und Vertreter aller 10 Kirchengemeinden und der italienischen Gemeinde sowie das Pastoralteam waren zusammengekommen, um in einer Eucharistiefeier mit Gebet und dem gemeinsamen Hören auf das Wort Gottes den gemeinschaftlichen Weg nun auch offiziell zu beginnen.

 

Mehr lesen

Stadtranderholung 2021 abgesagt!

| Allgemein Aktuelles

Bedingt durch die ungewisse Situation rund um die Corona-Pandemie haben die Verantwortlichen die für Sommer 2021 geplante Stadtranderholung erneut abgesagt.

Mehr lesen

DANKE!

Erstellt von Renate Ruß | | Allgemein Aktuelles

Sternsingen unter Corona-Bedingungen und mit Abstand – dieser Herausforderung haben sich die Sternsingerteams unserer 10 Pfarreien mit viel Kreativität gestellt und so auf außergewöhnlichen Wegen dafür gesorgt, dass der Segen von der Krippe zu den Menschen kam:

Manche Gruppen haben gesegnete Aufkleber oder Kreide zusammen mit einem Anschreiben in alle Haushalte gebracht; andere haben den Segen da erneuert, wo schon einer an der Türe stand; Kleinst-Gruppen waren unter Wahrung des Abstands in der...

Mehr lesen

St. Nikolaus hilft und trotz(t) Corona

| Allgemein Aktuelles

Auch weiterhin stehen die Ehrenamtlichen der Aktion bereit, um in allen möglichen Situationen Hilfe zu leisten. Nun rückt aktuell die Impfterminvergabe ab Mittwoch, den 03. Februar in den Fokus. Ausnahmslos alle Menschen, die hierbei Hilfe benötigen, egal ob es sich um die Vereinbarung eines Impftermins selbst handelt oder auch die Fahrt zum Impfzentrum, können sich gerne unter 06431/71310 melden. Hier wird organisiert und unterstützt. Selbstverständlich gibt es auch Hilfe in allen anderen...

Mehr lesen

Rückblick: Vor 50 Jahren...

Erstellt von Dompfarrer Gereon Rehberg | | Allgemein Aktuelles

....am 31.01.1971 wurde Domkapitular em. Norbert Lixenfeld von Bezirksdekan Alois Staudt in sein Amt als Dompfarrer von Limburg eingeführt. Seine Ansprache damals schloss der neue Dompfarrer mit den Worten Don Boscos: „Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen“.

Mehr lesen

Tanzende feiern das Ende einer Pandemie

Erstellt von Helmut Zimmermann | | Allgemein Aktuelles

Die Pandemie des Mittelalters war die schwarze Pest. Als sie vorüber war, atmeten die Menschen auf. Es brach überall ein großer Freuden-taumel aus, wie die Limburger Chronik aus dem 14. Jahrhundert berichtet. Dabei liest sich der Abschnitt über die Pest wie eine aktuelle Beschreibung des Corona-Virus.

Mehr lesen