St. Georg Dom Limburg

| Allgemein Aktuelles

3-G-Zugangsregel für Gottesdienste im Bistum Limburg

3-G-Zugangsregel für Gottesdienste im Bistum Limburg - auch in den Pfarreien des Pastoralen Raumes Limburg

Nach der neuen Landesverordnung in Hessen und der Dienstanweisung des Bistums Limburg vom 06.12.2021 gilt ab sofort zum Schutz vor Infektionen auch für den Gottesdienstbesuch die 3G-Zugangsregel.

 

Wer an einem Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen teilnehmen will, kann dies nur mit dem Nachweis der vollständigen Impfung, der Genesung oder mit Vorlage des negativen Testergebnisses eines Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) oder eines PCR-Tests (nicht älter als 48 Stunden) tun.

Ein Selbsttest reicht nicht.

Es gilt außerdem die Masken-und Abstandspflicht während des gesamten Gottesdienstes. Haushaltsgemeinschaften, die auch sonst in Verbindung stehen (Verwandte und Freunde), können mit bis zu 10 Personen zusammen sitzen.

Wir bitten Sie, Ihren Impfnachweis und Ausweis für den Gottesdienst bereit zu halten. Aufgrund der geringeren Anzahl an Gottesdienstmitfeiernden bei den Werktagsgottesdiensten kann auf dem Gebiet von Hessen die Prüfung der Zugangsbeschränkung nach 3G entfallen.

Kinder und Jugendliche gelten für Gottesdienste über die regelmäßige Schultestung als getestet.

Die Ordnerinnen und Ordner, die seit über einem Jahr jedes Wochenende ehrenamtlich diesen Dienst tun, haben keinen Einfluss auf die Regelungen und Vorgaben.
Wir bitten Sie herzlich, mit unseren Ordnerinnen und Ordnern zusammen zu arbeiten. Nur durch diesen Dienst ist es überhaupt möglich und erlaubt, dass wir in unseren Kirchen miteinander Gottesdienste feiern können.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung und Ihr Verständnis!

Zurück zur Übersicht
Herzlich Willkommen auf der Website von St. Georg
Stadtkirche St. Sebastian Limburg