St. Marien Limburg

Erstellt von Wolfgang Bartoschek | | St. Marien Limburg Aktuelles

Ehrungen beim Kirchenchor St. Marien

Eigentlich wollten sich die Sängerinnen und Sänger des Kirchenchores St. Marien in der Vorweihnachtszeit noch einmal zu einem gemeinsamen Gottesdienst treffen. Bedingt durch die Quarantäne im Missionshaus der Pallottiner musste dieser Gottesdienst zum Bedauern aller abgesagt werden. Zum Abschluss der Eucharistiefeier war die Ehrung langjähriger aktiver Sängerinnen und Sänger vorgesehen. Diese erfolgt in jedem Jahr während der Adventsfeier des Chores, die aber ebenfalls nicht stattfinden konnte.

 

Die Vorstandsmitglieder überbrachten stattdessen jeder Sängerin und jedem Sänger ein kleines Weihnachtspräsent persönlich an die Haustür. Die zu ehrenden Mitglieder erhielten außerdem besondere Geschenke. Geehrt wurden Hannelore Duchscherer für 60 Jahre im Dienst der Kirchenmusik sowie Rosi Darda, Hildegard Fortenbacher und Franz-Josef Kirchberg für 50 Jahre. Ein Gruppenfoto zusammen mit dem Vorstand wird sicher im kommenden Jahr nachgeholt werden.

Hannelore Duchscherer singt seit 1950 im Alt des Kirchenchores St. Marien. Aus familiären Gründen pausierte sie eine Zeitlang und gehört seit 1975 wieder zu den zuverlässigen Sängerinnen im Alt. Sie leidet besonders unter der derzeitigen fehlenden Probenarbeit und den fehlenden sozialen Kontakten im Chor durch die Pandemie.

Hildegard Fortenbacher gehörte vor 50 Jahren mit zu den Gründungsmitgliedern des Kirchenchores St. Georg in Werschau und sang viele Jahre in beiden Chören. Heute ist sie aktive Sängerin im Alt des Kirchenchores St. Marien.

Rosi Darda begann ihre Sangestätigkeit in St. Marien, sang aber dann, bedingt durch ihren Umzug nach Werschau, ebenfalls im Kirchenchor St. Georg, bevor sie wieder eine feste Größe im Sopran des Kirchenchores in St. Marien wurde, nachdem sie seit vielen Jahren in Linter wohnt. Jede Fastnachtssitzung bereichert sie mit ihren Vorträgen und seit fast 5 Jahren ist sie außerdem Mitglied des Vorstands.

Franz-Josef Kirchberg ist seit 50 Jahren Sänger im Tenor. Er engagierte sich von Anfang an zum Wohl des Chores. Als Notenwart gehörte er schon früh dem Vorstand an und keiner kannte sich so gut im Notenbestand aus wie er. Über viele Jahre war er auch der Sprecher des Vorstandes, bis ihn gesundheitliche Probleme zur Aufgabe seiner Vorstandstätigkeit zwangen. Aber als aktiver Sänger blieb er dem Chor erhalten.

Zurück zur Übersicht

Aktuelle Termine

Ansprechpartner & Pfarrbüros

Pfarramt St. Marien
Wiesbadener Str. 1
65549 Limburg

Fon: 0 64 31 / 94 81-0
Fax: 0 64 31 / 94 81-50
E-Mail: stmarien-limburg(at)bistum-limburg.de

Öffnungszeiten Pfarramt
Montag - Mittwoch: 9:00 – 12:00 Uhr
Donnerstag: 9:00 – 12:00 & 15:00 - 17:00 Uhr

Herzlich Willkommen auf der Website von St. Marien Limburg
St. Marien-Kirche Limburg